Was ist eine Lebensmittel-Allergie?

Lebensmittelallergien sind Überreaktionen des Immunsystems auf bestimmte Nahrungsmittelproteine, die lebensbedrohlich werden kann. Am häufigsten tritt die Allergie gegen Kuhmilcheiweiß auf, gefolgt von der Hühnereiweißallergie. Weitere Nahrungsmittel, auf die viele überempfindlich reagieren, sind Erdnüsse, Baumnüsse, Weizenmehl, Soja, Fisch, Schalentiere sowie Sesam.

  

Medikamente gegen Lebensmittelalelrgie

Lebensmittelallergie: Medikamente
Von Antihistaminika bis Kortison

Mit welchen Medikamenten allergische Reaktionen auf Lebensmittel behandelt werden mehr...

Lebensmittelallergie: Wann zum Arzt?
Unverträglichkeit, Vergiftung oder Allergie

Scratch-Test, IgE-Antikörper und oligoallergene Diät? Erfahren Sie, was das alles bedeutet mehr...

Lebensmittelallergie: Ursachen und Behandlung

Lebensmittelallergien sind Überreaktionen des Immunsystems auf bestimmte Nahrungsmittelproteine

zum Test
Wie gut ist Ihr Medizinwissen?
Allergene lösen Allergien aus: Doch wieviele davon gibt es? Was schätzen Sie?