Vielfältige Ursachen

Husten: Wann zum Arzt?

Andauernder Husten ist Grund zum Arzt zu gehen. Auch wenn der Husten in Zusammenhang mit Fieber oder gelblich-grünem Auswurf auftritt, sollte ärztlicher Rat eingeholt werden.

Husten-Wann-zum-Arzt-stk64780cor.jpg
Bleibt der Husten länger als 3 Wochen sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Husten tritt nicht nur bei einer einfachen Erkältung auf, sondern kann auch auf eine schwerwiegende Krankheit hindeuten. Bei ungewöhnlichen Symptomen ist daher ein Arztbesuch unerlässlich.

Husten kann das Symptom einer schwerwiegenden Erkrankung der Atemwege oder anderer Organe sein. In folgenden Fällen ist ein Arztbesuch notwendig:

  • Wenn der Husten trotz Eigenbehandlung länger als 3 Wochen unvermindert anhält.
  • Bei Fieber über 39°C, das länger als 2 Tage andauert.
  • Bei starken Schmerzen beim Husten und Atemholen
  • Bei Atemnot
  • Beim Auftreten von Pfeif- oder Rasselgeräuschen.
  • Beim Abhusten von ungewöhnlichem Auswurf (gelblich-grünlich, blutig, schaumig).
Welches Symptom, welche Krankheit?
  • Der SymptomfinderDer Symptomfinder

    Woran kann es liegen, dass Sie Bauchweh haben? Finden Sie mit der Yavivo-Puppe den Grund für bestimmte Symptome heraus. mehr...