Ballaststoffe: Das sind die besten Lieferanten

Den meisten Verstopfungen lässt sich mit einer angepassten, ballaststoffreichen Ernährung vorbeugen. Denn die Fasern quellen im Verdauungstrakt auf und werden unverdaut ausgeschieden. Das erhöht das Volumen des Stuhls und erleichtert die Ausscheidung. Wir stellen die elf besten Ballaststoffquellen in der täglichen Ernährung vor:


Symptome
  • Der SymptomfinderDer Symptomfinder

    Woran liegt es, dass Sie Bauchweh haben? Finden Sie mit der Yavivo-Puppe den Grund für bestimmte Symptome heraus. mehr...