Was ist Bluthochdruck?

Hausmittel und Medikamente gegen Hypertonie

Bei Personen mit Bluthochdruck sind die Gefäße so erkrankt, dass die Blutdruckwerte dauerhaft zu hoch sind. Ein Mediziner spricht dann von einer Hypertonie

Über die Jahre schädigt die Hypertonie wichtige Organe wie das Herz, die Herzkranzgefäße, das Gehirn, die Nieren und die Blutgefäße. Deshalb kann der Blutdruck zu lebensbedrohlichen Erkrankungen wie Schlaganfal oder Herzinfarkt führen. Daher sollte jeder Patient mit Hypertonie versuchen, seinen Blutdruck dauerhaft auf ein normales Niveau zu senken.

Hausmittel gegen Bluthochdruck

Bluthochdruck: Basiswissen
Systole und Diastole

Erhöhter Blutdruck ist eine der größten Gefahren für die menschliche Gesundheit mehr...

Bluthochdruck: Hausmittel und Selbsthilfe
Hypertonie bekämpfen

Wenn der Arzt bei Ihnen einen erhöhten Blutdruck festgestellt hat, empfiehlt es sich, den Druck regelmäßig zu überprüfen. mehr...

Wann zum Arzt?
Bluthochdruck

Wenn zu hoher Blutdruck in der Familie liegt, können sich gefährliche Folgeerkrankungen anschließen mehr...

Test: Welche Arznei in welchem Fall?

Wie werden Arzneimittel am besten gelagert? Wer darf überhaupt Arzneimittel herstellen und vertreiben? Testen Sie Ihr Arzneiwissen.

zum Test
Symptome
  • Der SymptomfinderDer Symptomfinder

    Woran liegt es, dass Sie Bauchweh haben? Finden Sie mit der Yavivo-Puppe den Grund für bestimmte Symptome heraus. mehr...

Für Mutter und Kind?
  • Für Mutter und KindTipps für Mütter

    Welche Medikamente eignen sich für Kinder? Worauf gilt es als Schwangere zu achten? Die besten Tipps für Mütter, Väter und Ihre Kinder. mehr...